Rückblick Pfingstfest 2014

Der Wettergott Petrus hat es dieses Jahr richtig gut gemacht. Bei strahlendem Sonnenschein und schon tropischen Temperaturen fand am Pfingstsonntag und Pfingstmontag das Tennisfest statt. Mit Spezialitäten vom Grill und eiskaltem Bier konnten die vielen Besucher am Sonntag mit der Musikgruppe Inflagranti richtig abrocken.

DSCI0744DSCI0772

 

 

 

 

 

 

 

Am Pfingstmontag bot Rolf Dörfler die schon traditionellen „Schweinereien“ an und für den musikalischen Abschluss eines rundum gelungenen Abends sorgte der Musikverein.

DSCI0661DSCI0764

 

 

 

 

 

 

Auf diesem Wege möchten wir uns nochmals bei allen Helfern und Helferinnen und Mitwirke    nden bedanken, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *