Winterrunde 2020

Wir freuen uns, dass unsere Damen und Herren 30 und unsere Herren 50 an der Winterrunde 2020/2021 teilnehmen.

Sobald die Spieltermine veröffentlicht sind, werden wir diese bekannt geben.

 

Tennis in der Halle

Tennis in der Halle

3.TC Obergrombach LK-Tagesurnier

Herzliche Einladung zu unserem 3.TC Obergrombach LK-Tagesturnier!

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – hier geht´s direkt zur Anmeldung:

Anmeldung Herren 30

Anmeldung Damen 40


20200715_202649

Die Ausschreibung findet ihr hier: Ausschreibung LK Turnier TCO 2020

Wir freuen uns auf spannende Spiele!

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt! 

Sommerrunde 2020

Die Sommerrunde des Badischen Tennisverbands (BTV) findet statt. Dies hat der Verband nach Bekanntwerden weiterer Lockerungsmaßnahmen der Landesregierung Baden-Württemberg entschieden. Gespielt wird aufgrund der aktuellen Situation ohne Auf- und Abstieg.

Dennoch haben sich unsere Damen 30, die Herren 55 sowie die Herren 65 und 70 unserer Spielgemeinschaft mit Untergrombach – aufgrund der „besonderen Umstände“ – gegen die Teilnahme entschieden. Wir respektieren diese Entscheidung!

Unsere Herren 30 und die Juniorinnen U12 (TSG mit Untergrombach) werden an der Sommerrunde teilnehmen.

Das erste Spiel der Herren 30 findet am Sonntag, den 21.06. gegen die Herren 30 des DJK in Bruchsal statt und die Juniorinnen U12 gehen am gleichen Tag beim TC RW Karlsdorf an den Start.

Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg und Spaß!

Alle Spieltermine finden Sie hier: Spieltermine 2020

 

Foto: Steven Kindel www.PixboX-Fotografie.de

Foto: Steven Kindel www.PixboX-Fotografie.de

Öffnung der Tennisplätze

Ab morgen, 11.05. sind die Plätze geöffnet. Die Regeln im Anhang müssen eingehalten werden.

Es wird Stichproben / Kontrollen geben und die Gefahr einer Schließung der kompletten Anlage wollen wir unbedingt vermeiden.

Des Weiteren wird es einen Aushang auf unserer Anlage geben, indem sich alle Mitglieder welche gespielt haben eintragen müssen. Datum / Namen / Uhrzeit um etwaige Infektionsketten nachvollziehen zu können – bitte bringt hierzu einen eigenen Stift mit!

Vielen Dank für Eure Mithilfe – Euer Vorstand Sport!

Claudia Kropp

Hier die neue Platzordung :

20200509 Platzordnung Vereine Corona

TCO Challenge “ Bewegung ist Leben“ für den guten Zweck!

Halbzeit unserer Challenge – Tag 5 mit einem kleinen Rückblick:
Auch die Mannschaften des TCO versuchen sich in Corona Zeiten fit zu halten.

So entstand bei einem abendlichen RUN im Obergrombacher Wald die Idee: Schaffen wir, die Damenmannschaft, in 10 Tagen 250 KM zurück zu legen? Im nächsten Schritt folgte dann die Herausforderung an die Herrenmannschaft:

Wer schafft es wohl innerhalb 10 Tagen mehr Kilometer zurück zu legen? Die Damen- oder die Herrenmannschaft?

Seit dem 01.Mai stellen sich die Spieler dieser Herausforderung . Getreu dem Motto “ Bewegung ist Leben“ werden täglich mehrere hundert Kilometer zu Fuß oder mit dem Rad zurückgelegt.

Es haben bereits einige ihren Tagesablauf angepasst, so wird z.B. mit dem Rad zur Arbeit gefahren oder alle Einkäufe damit erledigt. Auch in der Mittagspause werden weitere Runden gedreht oder der Ausflug mit dem Kind per Rad. Alles in allem eine super Sache, denn Sport im freien stärkt das Immunsystem und die Fitness.

10 Tage sind eine lange Zeit – um die Motivation weiter hoch zu halten hat sich Claudia Kropp (Vorstand Sport) ein „Special“ einfallen lassen:

Jeder zurück gelegte Kilometer wird mit 0,10 Cent belohnt. Der Erlös soll einem sozialen Projekt zugutekommen. Ein Sponsor war schnell gefunden: Das Bauunternehmen Vollmer Gmbh (www.vollmer-bau.eu) wird diese Challenge unterstützen. An dieser Stelle schon einmal ein herzliches Dankeschön für diesen Einsatz!

Wir halten Euch weiterhin täglich auf dem laufenden.
Morgen wird verraten, an wen der Erlös gehen wird.

Hier der aktuelle Stand:
Die Damen führen nun mit 1078 KM – die Herren verbuchen 704 KM.
5 Tage sind noch offen : Laufen für den guten Zweck! Gebt weiter Gas!

IMG-20200505-WA0046

Saisoneröffnung, 26.04.

Liebe Tennisfreunde!

Die nächste geplante Veranstaltung, unsere Saisoneröffnung, muss aufgrund der aktuellen Situation leider entfallen.

Wir hoffen, dass wir so schnell wie möglich wieder zu den Schläger greifen dürfen und uns auf die bevorstehenden Saison (welche Stand heute am 15. Juni starten soll) vorbereiten können.

Wir werden Euch über weitere Änderungen auf dem Laufenden halten. Bleibt gesund!

Claudia Kropp
Vorstand Sport

Foto: Steven Kindel www.PixboX-Fotografie.de

Foto: Steven Kindel www.PixboX-Fotografie.de

Jahreshauptversammlung

Zu unserer diesjährigen Hauptversammlung am 6. März 2020 im Tennisheim begrüßte der Vorstand Repräsentation und Organisation Jürgen Janzer die anwesenden Mitglieder, besonders unseren Ortsvorsteher Jens Skibbe und unser Ehremitglied Günter Gesseler.
Er bedankte sich bei allen, die mit großem Engagement und Initiative den Verein in jeglicher Form unterstützen. Auch 2020 wird ohne Zweifel interessant und anspruchsvoll, Rückblickend war es ein erfolgreiches Jahr, wir können mit den Ergebnissen des letzten Jahres mehr als zufrieden sein.
Er bedankte sich auch bei Fabian Köhler (Vorstand Sport) und Jan Hardock (Jungendleiter), die ihre Ämter zur Verfügung stellten.
Es folgten die Jahresberichte der Verwaltung, Gunda Hannich begann mit dem Rückblick über die Aktivitäten und Feierlichkeiten 2019, der Vorstand Sport Fabian Köhler berichtete über die sportlichen Erfolge der Mannschaften, der Jugendleiter Jan Hardock gab einen Überblick der momentanen Spielorganisation und unser Kassier Jérôme Monjuvent konnte ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis präsentieren. Dies bestätigten auch die Kassenprüfer Heike Lechner und Nils Glaser, die Führung der Kasse war einwandfrei und die Belege konnten lückenlos nachgewiesen werden. Dem Antrag der Kassenprüfer auf Entlastung des Kassierers wurde einstimmig zugestimmt.
Jens Skibbe lobte die gesamte Struktur und die Leistung des Vereins, hier sind durch Ehrenamt und Zusammenhalt stetige Erfolge zu sehen. Das Vereinsleben ist eine wichtige Grundlage für die Gemeinschaft und daher ist es absolut lobenswert, wenn sich Menschen für die Erhaltung und die Pflege eines Vereines engagieren. Auch ein großes Lob an die Ehrenamtlichen, die dieses „Kulturgut“ Verein weiter erhalten. Er wünschte den Verwaltungsmitgliedern und auch den neuen Verwaltungsmitgliedern weiterhin alles Gute und den guten Weg einzuhalten, auf dem sich der TCO befindet. Jens Skibbe stellte den Antrag auf Entlastung der Verwaltung, dieser wurde einstimmig gewährt.
Folgende Ämter wurden per Handzeichen für die folgenden 2 Jahre neu besetzt bzw. einstimmig bestätigt: Wahl des Vorstandes Repräsentation/Organisation: Jürgen Janzer Wahl Vorstand Sport: Claudia Kropp Wahl Jugendleiter: Es liegen aktuell keine Bewerbungen vor. Wahl Kassier: Jérôme Monjuvent Wahl der Beisitzer: Udo Bitsch, David Hardock, Jörg Höfling, Manuel Müller, Daniel Pott, Carmen Rehbock Wahl der Kassenprüfer: Heike Lechner und Marc Bensching.
Alle Personen wurden einstimmig von der Versammlung gewählt und nahmen die Wahl an.
Der TCO begrüßt ganz herzlich unseren neuen Vorstand Sport Claudia Kropp und wünscht ihr alles Gute.
Gunda Hannich
ClaudiaKropp                                                                     Claudia Kropp

Arbeitseinsatz zur Platzpflege – Es geht wieder looosssss!

Auf sorgfältig hergerichteten Tennisplätzen zu spielen, ist für jeden Tennisspieler ein Vergnügen.

Auch unsere Plätze müssen für die anstehende Freiluftsaison wieder hergerichtet werden und von den Spuren des Winters befreit werden.

Unter dem Motto „Viele Hände schaffen viel Arbeit und ein schnelles Ende“ treffen wir uns zu Arbeitseinsätzen am

Samstag, den 21. März 2020 und am Samstag, den 28. März 2020

jeweils um 9.00 Uhr.

Es gibt einiges zu tun, daher setzen wir auf rege Teilnahme. Es wird für jeden Helfer bestimmt eine passende Arbeit dabei sein, das Spektrum reicht von leichter bis körperliche Anstrengung.

Da arbeiten auch hungrig macht, ist für Verpflegung gesorgt.

Wir freuen uns auf viele fleißige Helfer, es wäre schön, wenn sich möglichst viele Zeit nehmen würden.

Gunda Hannich

IMG-20200229-WA0005

Rückblick Winterwanderung 2020

Das neue Jahr begann für den TCO mit der schon traditionellen alljährlichen Winterwanderung.

Hierzu trafen sich alle Wanderer am Sonntag, 2. Februar 2020 zunächst am Clubhaus, um sich vor dem großen Marsch noch zu stärken, bevor man sich gegen 11.30 Uhr auf den Weg in Richtung Bruchsal aufmachte.

Anfängliche Bedenken, der Regen würde uns einen Strich durch die Rechnung machen, zerschlugen sich schnell.

Das Wetter meinte es gut mit uns. Ohne einen Tropfen Regen und mit bester Wanderlaune waren die Teilnehmer guter Stimmung und so erreichte man gegen 13.00 Uhr die Gaststätte „Wallhall“ in Bruchsal.

Hier verbrachte man bei selbstgebrautem Bier und einem guten Mittagessen einen schönen Nachmittag. Vielleicht hat ja der ein oder andere jetzt Lust bekommen, nächstes Jahr auch dabei zu sein, der TCO freut sich auf jeden neuen Mitwanderer.

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle, die gekommen sind und dazu beigetragen haben, dass wir zusammen einen gelungenen Ausflug erleben konnten.

Schon jetzt möchten wir auf unsere Saisoneröffnung mit Klassikturnier am Sonntag, 26.04.2020 hinweisen, zu der wir alle Mitglieder, Freunde und Förderer recht herzlich einladen.

Gruppenbild

Winterwanderung

Winterwanderung

 

Saisoneröffnung 2020

 

LIEBE TENNISFREUNDE,

in dieser schwierigen Zeit hoffen wir alle, dass wir bald wieder ein „normales“ Leben führen können.

Bitte bleibt gesund.

Bläätle

 

Schon jetzt möchten wir auf unsere Saisoneröffnung mit Klassikturnier am

Sonntag, 26. April 2020

hinweisen, zu der wir alle Mitglieder, Freunde und Förderer recht herzlich einladen.