TCO Challenge “ Bewegung ist Leben“ für den guten Zweck!

Halbzeit unserer Challenge – Tag 5 mit einem kleinen Rückblick:
Auch die Mannschaften des TCO versuchen sich in Corona Zeiten fit zu halten.

So entstand bei einem abendlichen RUN im Obergrombacher Wald die Idee: Schaffen wir, die Damenmannschaft, in 10 Tagen 250 KM zurück zu legen? Im nächsten Schritt folgte dann die Herausforderung an die Herrenmannschaft:

Wer schafft es wohl innerhalb 10 Tagen mehr Kilometer zurück zu legen? Die Damen- oder die Herrenmannschaft?

Seit dem 01.Mai stellen sich die Spieler dieser Herausforderung . Getreu dem Motto “ Bewegung ist Leben“ werden täglich mehrere hundert Kilometer zu Fuß oder mit dem Rad zurückgelegt.

Es haben bereits einige ihren Tagesablauf angepasst, so wird z.B. mit dem Rad zur Arbeit gefahren oder alle Einkäufe damit erledigt. Auch in der Mittagspause werden weitere Runden gedreht oder der Ausflug mit dem Kind per Rad. Alles in allem eine super Sache, denn Sport im freien stärkt das Immunsystem und die Fitness.

10 Tage sind eine lange Zeit – um die Motivation weiter hoch zu halten hat sich Claudia Kropp (Vorstand Sport) ein „Special“ einfallen lassen:

Jeder zurück gelegte Kilometer wird mit 0,10 Cent belohnt. Der Erlös soll einem sozialen Projekt zugutekommen. Ein Sponsor war schnell gefunden: Das Bauunternehmen Vollmer Gmbh (www.vollmer-bau.eu) wird diese Challenge unterstützen. An dieser Stelle schon einmal ein herzliches Dankeschön für diesen Einsatz!

Wir halten Euch weiterhin täglich auf dem laufenden.
Morgen wird verraten, an wen der Erlös gehen wird.

Hier der aktuelle Stand:
Die Damen führen nun mit 1078 KM – die Herren verbuchen 704 KM.
5 Tage sind noch offen : Laufen für den guten Zweck! Gebt weiter Gas!

IMG-20200505-WA0046

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *