Rückblick Saisoneröffnung 2018

Bei sensationellem Wetter eröffnete der TCO am Sonntag, 20. April 2018 die diesjährige Freiluftsaison. Das Wetter meinte es gut, fast schon zu gut. Bei fast 30 Grad gab es schon jetzt einen Vorgeschmack auf Hitzeduelle in der bevorstehenden Medensaison.

Los ging´s bei strahlendem Sonnenschein um 11 Uhr mit einem Sektempfang und anschließendem Mittagessen um 12.00 Uhr.

Bläätle

Getreu die Devise „Tennis in Weiß“ startete das 10. Klassikturnier in der Vereinsgeschichte des TCO gegen 14.00 Uhr. Im modischen Look der Jahrhundertwende konnten nach Auslosung die Mixed Paare den altehrwürdigen Holzschläger schwingen. Bei den Herren holten sich Jürgen Janzer und Jérôme Monjuvent den ersten Platz, bei den Damen ging Jasmin Tränkle als Siegerin hervor. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu diesem sportlichen Erfolg!

Ein besonderes Schmankerl wurde den Besuchern ab 19.00 Uhr geboten: Die Band „never2late“ heizte noch einmal mehr mit gutem alten Rock ein und brachte die Bude ordentlich zum Beben.

Wir wünschen allen einen tollen Start 2018!

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *